Multiplikatorenschulung Jugendarbeit

Die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Familien- und Jugendzentrums Kontrast konnten durch Organisation des Quartiersmanagements eine Fortbildung in ihrer Einrichtung wahrnehmen. Die Fortbildung für Multiplikatoren zum Thema interkulturelle Handlungskompetenz und Medienaneignung von Jugendlichen fand im Rahmens des Projekts „bildmachen – Politische Bildung und Medienpädagogik zur Prävention religiös-extremistischer Ansprachen in Sozialen Medien“ statt.



Akteure: Jugend- und Familienzentrum Kontrast, bildmachen