top of page

Elterntreff in der Grundschule Hohes Kreuz


In Kooperation von Grundschule, Hort, Jugendsozialarbeit, a.a.a. (Hausaufgaben- und Nachmittagsbetreuung) und Quartiersmanagement Soziale Stadt wird im Schuljahr 23/24 ein neues Angebot für die Eltern der Grundschüler initiiert, organisiert und durchgeführt: Der Elterntreff.  Im Turnus von ca. 2 Monaten werden die Eltern zu einem zwanglosen Treffen eingeladen, bei dem es viel Raum gibt für gemeinsamen Austausch, Kennenlernen und kleinen Gesprächen, aber auch die neuesten Informationen aus der Schulfamilie und dem Stadtteil kommuniziert werden.



Beim 2. Treffen am 28. Februar kamen schon 10 Personen, die großes Interesse an den vorbereiteten Themen „Tauschschrank“ und „Stadtteilfest 2024“ zeigten.


Beim nächsten Termin im Frühjahr wird sich alles ums Lesen und Vorlesen drehen!

Comments


bottom of page