Das Quartiersmanagement stellt sich vor…


Um auch im Projektgebiet „Candis“ bekannter zu werden, nutzten die beiden Quartiersmanager Birgit Meier und Tobias Mehrbrey die gute Zusammenarbeit mit den Kolleginnen der Stadtteilbücherei Candis und besuchten mit ihrem Glücksrad am letzten Schultag vor den großen Ferien die Bibliothek.



Gleichzeitig boten die Bibliotheksmitarbeiterinnen einen Medienflohmarkt, so dass die Besucherinnen und Besucher an diesem Nachmittag neben der regulären Ausleihe und dem Aufenthalt Bücher erwerben konnten.


Beim QM war Glücksraddrehen, Fragen beantworten und sich informieren über die Tätigkeitsfelder des Quartiersmanagements angesagt. Zur Belohnung gab es eine kleine Süßigkeit. Nach einem zögerlichen Start entwickelten sich anregende und interessierte Gespräche.


Die Quartiersmanager bedanken sich herzlich bei den Kolleginnen der Stadtteilbücherei für die herzliche Aufnahme und werden diese Aktion gerne im Herbst/Winter wiederholen.