Märchenerzähler im Ostpark

Bei strahlendem Sonnenschein, jedoch beschattet von alten Bäumen, konnte am 10. Juli 2021 im Ostpark eine große Anzahl Familien dem Märchenerzähler Olivier Machander lauschen und aktiv bei den Geschichten aus Russland, Afrika und dem Orient dabei sein.


Eingeladen, organisiert und finanziell unterstützt wurde die Veranstaltung vom Projekt „Kita-Einstieg, Brücken bauen in frühe Bildung“ am Kinderhaus Pestalozzi sowie vom Quartiersmanagement Soziale Stadt Innerer Südosten.

Mit ausdruckstarker Mimik und Gestik sowie verschiedensten Utensilien verstand es Olivier rasch Sprachbarrieren abzubauen, Kinder aller Altersgruppen einzubeziehen und die Zuhörer begeistert auf das weitere Wochenende einzustimmen.