Berufsberatung für Frauen

Im Rahmen des Frauenfrühstücks wünschten sich mehrere Teilnehmerinnen Informationen zum Thema berufliche Zukunft und Ausbildung. Das Quartiersmanagement lud daraufhin eine Berufsberaterin der Agentur für Arbeit ein. Neben vielen Informationen der Berufsberaterin konnten die Frauen zahlreiche Fragen zur Anerkennung ihrer Berufe, Ausbildungsmöglichkeiten und Sprachförderung stellen. Die motivierten Frauen haben gelernt, dass es noch viele Möglichleiten gibt seine Wege zu finden. Durch den ersten Kontakt im Quartiersbüro war das Eis gebrochen und weitere Einzelberatungstermine konnten geplant werden.


Foto: Quartiersmanagement